PRESSEINFORMATIONEN DER PNEUHAGE UNTERNEHMENSGRUPPE

Gerne stellen wir Ihnen offizielle Presseinformationen seitens der Pneuhage Unternehmensgruppe und Nachrichten aus den zugehörigen Firmen sowie der Pneuhage Stiftung zur Verfügung.

Für entsprechende Bilddaten sprechen Sie uns bitte an.


Die Auszubildenden 2018 beim zentralen Begrüßungstag

Pneuhage Gruppe begrüßt über 100 neue Auszubildende

Karlsruhe, September 2018

Innerhalb der Unternehmensgruppe Pneuhage begannen dieses Jahr 104 Jugendliche ihre Ausbildung. Davon starten 77 Auszubildende in der Zentrale von Pneuhage sowie den Pneuhage Reifendiensten, 9 bei Ehrhardt Reifen + Autoservice sowie 18 bei First Stop. Insgesamt steigt die Zahl der Auszubildenden damit über alle Lehrjahre hinweg bei Pneuhage auf 179, bei Ehrhardt auf 22 und bei First Stop auf 56 junge Menschen. Mit insgesamt 257 von rund 2.300 Beschäftigten beläuft sich die firmenübergreifende Ausbildungsquote damit auf über 11 Prozent.

Damit sieht man die gesteckten Ziele erreicht, mit entsprechenden Investitionen in die Ausbildung eine personelle Basis für die Zukunft zu schaffen. Bei entsprechender Leistungsbeurteilung wurden bei Pneuhage für den aktuellen Abschlussjahrgang 2018 erstmals sogar Übernahmegarantien ausgesprochen. Mit internen Weiterbildungsmaßnahmen wird nicht nur während der Ausbildungsphase der Lernprozess unterstützt. Auch danach hat die individuelle Weiterqualifizierung einen hohen Stellenwert.

Zu Beginn des Lehrjahres Anfang September waren noch einige freie Ausbildungsstellen zu verzeichnen, darunter vor allem für das Berufsbild „Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik“.


Zentrale von First Stop nach Friedberg/Hessen umgezogen

Friedberg/Hessen, im Juli 2018

Die Zentrale der First Stop Reifen Auto Service GmbH ist Anfang Juli 2018 an den Standort der Filiale und Runderneuerung in Friedberg umgezogen. Der Firmensitz wurde in diesem Zuge von Bad Homburg nach Friedberg verlegt.

Die bislang ungenutzten Räume der ehemaligen Reifen-Seher-Zentrale bieten den rund 20 Beschäftigten der zentralen Bereiche Geschäftsführung, Personal, Produktmanagement, Vertrieb, Marketing, Partnersystem und Zentrale Dienste ausreichend Platz. Ebenso ist für den Aufbau von Schulungsmöglichkeiten noch Kapazität.


Pneuhage mehrfach für Ausbildung ausgezeichnet

Karlsruhe, im Juni 2018

Die Pneuhage Unternehmensgruppe durfte sich anlässlich der Verleihung des ersten Ausbildungsawards des Bundesverbandes Reifenhandel & Vulkaniseurhandwerk (BRV) am 28.05.2018 anlässlich der Mitgliederversammlung in Köln gleich über vier von sieben möglichen Auszeichnungen freuen.

Bei den Bewerbungen der Ausbildungsbetriebe erreichte die Pneuhage Management GmbH & Co. KG (Karlsruhe) den ersten Platz für die Ausbildungsleistung in den Pneuhage Reifendiensten und den zentralen Abteilungen.

Die seit 2016 zur Pneuhage-Gruppe gehörende Ehrhardt Reifen + Autoservice GmbH & Co. KG mit Sitz in Wulften belegte den dritten Platz in dieser Kategorie.

Tiffany Eisele, die 2017 ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement in der Pneuhage-Zentrale in Karlsruhe erfolgreich beendete und seitdem dort im Rechnungswesen tätig ist, schaffte es mit ihrer Bewerbung beim Wettbewerb der Auszubildenden auf den 3. Platz

Zenagebriel Tekle Brhane aus Eritrea, Auszubildender für Reifen- & Vulkanisationstechnik bei den Pneuhage Reifendiensten in Köln, erhielt mit dem Integrationsaward einen Sonderpreis.

zur Presseinformation


Pneuhage Stiftung mit hoher Förderkontinuität

Karlsruhe, im März 2018

Schon zum dreizehnten Mal in Folge fördert die Pneuhage Stiftung ein soziales Kompetenz- und Bewerbungstraining. Für das Schuljahr 2017/2018 werden 13.000 Euro zur Verfügung gestellt. Partner für die Durchführung ist seit Beginn der Verein für Jugendhilfe Karlsruhe.

Damit erhöht sich die Gesamtsumme der bisher gemeinsam durchgeführten Projekte auf 139.000 Euro.

Das Training kommt schon zum elften Mal der Albert-Einstein-Schule in Ettlingen zugute. An ihr lernen u.a. Jugendlichen mit unzureichendem Hauptschulabschluss, die sich für die Aufnahme einer Berufsausbildung oder einer weiterführenden Schullaufbahn qualifizieren wollen.

Mehr ...


Peter Schütterle Finalist 2017 bei "EY Entrepreneur Of The Year"

Karlsruhe, im November 2017

Mit dem Wettbewerb "Entrepreneur Of The Year" kürt die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (früher Ernst & Young) jährlich besondere Wachstumsraten, Innovationskraft und soziales Engagement von inhabergeführten, mittelständischen Unternehmen. Unter diesen Gesichtspunkten wurde 2017 auch Peter Schütterle als Inhaber der Pneuhage-Gruppe nominiert und schließlich als einer von fünf Finalisten in der Kategorie Konsumgüter/Handel geehrt.

mehr dazu im Pressetext


Pneuhage erneut als bester Reifendienst von autoflotte ausgezeichnet

Karlsruhe, 24. November 2017

Bei der Image-Umfrage der Zeitschrift Autoflotte erreichten die Pneuhage Reifendienste erneut Platz ein in der Kategorie Reifenservice. Anlässlich der Veranstaltung FuhrparkMonitor in Frankfurt am 23.11.2017 nahm Bernd Weishaupt, Verkaufsleiter Key-Account Management der Pneuhage Service GmbH (rechts im Bild) den Preis von Chefredakteur Christian F. Merten entgegen.

Im Vergleich zum Vorjahr konnte die Wertung sogar noch auf 7,64 Punkte verbessert werden (Vorjahr 7,37). Die Bewertungsskala reicht von „0“ (sehr schlechtes Image) bis „10“ (sehr gutes Image). Für die Auswertung wurden von einem Marktforschungsunternehmen Fuhrparkverantwortliche telefonisch befragt.

mehr dazu im Pressetext


Interpneu: 600 Partner im Reifen1+ System

Karlsruhe, 15. November 2017

Mit dem Auto-Service-Zentrum Schleich in Zemmer im Landkreis Trier-Saarburg wächst das Reifen1+ Partnersystem von Interpneu auf 600 Partner.

Zur Presseinformation (.docx)

Zur Homepage Reifen1+ Partnerkonzept


Pneuhage Stiftungspreis zum vierten Mal verliehen

Karlsruhe, 11. November 2017

Am 11. November 2017 wurde zum vierten Mal der Pneuhage Stiftungspreis für Absolventen der Fachrichtung BWL-Handel der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Karlsruhe übergeben.

Die Verleihung erfolgte anlässlich der Absolventenfeier in der Schwarzwaldhalle Karlsruhe durch Peter Schütterle, Gründer der Pneuhage Stiftung, sowie Stiftungsvorstand Prof. Dr. Matthias Mungenast.

Die drei Preisträger zeichneten sich durch herausragende Studienleistungen, Originalität der Bachelorarbeit sowie besonderes Engagement zusätzlich zum Studium aus.

zur Presseinformation (.docx)


Pneuhage-Gruppe als Premiumsponsor auf der NUFAM 2017 

Karlsruhe, 28. September 2017

Schon seit der Konzeption der ersten NUFAM ist die Pneuhage-Gruppe als Karlsruher Unternehmen bei der Nutzfahrzeugmesse dabei - 2017 sogar als Premiumsponsor. Für das Atrium wurden als Dekoration über 270 Lkw-Reifen aus dem Karlsruher Betrieb der Pneuhage Reifenerneuerungstechnik geliefert.

Insgesamt erhalten rund 100.000 Lkw-Reifen in den Werken der Pneuhage-Gruppe ein neues Leben. Die markenunabhängige Beratung und das große Sortiment waren neben der Vergrößerung des Service-Netzwerks weitere Themen des Messestands.


Ausbildungsrekord in der Pneuhage-Gruppe

Karlsruhe, 26. September 2017

In der Pneuhage-Gruppe starten im Herbst 2017 firmenübergreifend 114 Auszubildende in ihr Berufsleben - so viele wie noch nie. Von rund 2.000 Mitarbeitern insgesamt lernen damit unternehmensweit 269 junge Menschen. Die Ausbildung erfolgt bei Pneuhage dabei immer unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit, d.h. bedarfsgerecht mit dem Ziel einer späteren Übernahme. Das Berufsspektrum reicht dabei vom dualen Studium über verschiedene kaufmännische Berufe, Kfz-Mechatroniker und Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik bis hin zum Maler- & Lackierer-Handwerk.

zur Presseinformation (docx)


Neues Lkw-Reifenlager mit 50 Prozent mehr Kapazität

Hainichen, August 2017

Das zentrale Lkw-Reifenlager der Pneuhage-Gruppe ist Anfang August 2017 in größere Räume gezogen. Im Industriegebiet von Hainichen konnten zwei Hallen in direkter Autobahnnähe mit insgesamt 6.500 m² langfristig angemietet werden. Dadurch steigt die Lagerkapazität von bisher 30.000 auf 45.000 Lkw-Reifen.

zur Pressemitteilung (pdf)


First Stop ab 1. Juni Teil der Pneuhage Partners Group

Karlsruhe/Bad Homburg, Juni 2017

Seit dem 1. Juni ist die bislang von Brigestone Deutschland geführte First Stop Reifen Auto Service GmbH Teil der Pneuhage Partners Group. Im Rahmen eines Joint Ventures brachte Bridgestone die deutschen 47 First Stop Filialen sowie 2 Runderneuerungsbetriebe und das Management von rund 130 First Stop Vertriebspartnern mit ein (s.a. Meldung von Dezember 2016).

Für die Pneuhage-Gruppe stellt die Führung von First Stop eine willkommene Ergänzung des Servicenetzwerks dar, insbesondere in Gebieten, in denen man bislang noch nicht mit eigenen Filialen vertreten war. Auch für die First Stop Kunden ergeben sich durch das Netzwerk sowie den gemeinsamen Einkauf und das umfangreiche Sortiment eines freien Reifenhandels zahlreiche Mehrwerte. 


Pneuhage für langjähriges soziales Engagement geehrt

Karlsruhe, 3. Februar 2017

Anlässlich einer Feierstunde im Rathaus wurde die Pneuhage-Gruppe am 3. Februar 2017 seitens der Stadt Karlsruhe geehrt. Ausgezeichnet wurden das langjährige soziale Engagement mit der Pneuhage Stiftung sowie die Freistellung von Beschäftigten für Ehrenämter.

Neben der Errichtung der Stiftung für gemeinnützige Zwecke wurde besonders die seit 12 Jahren bestehende Zusammenarbeit des Vereins für Jugendhilfe Karlsruhe gewürdigt. Mit einem Förderbetrag von inzwischen weit über 100.000 Euro unterstützt die Stiftung die Arbeit des Vereins.

Seit 1983 engagieren sich Mitarbeiter der Pneuhage-Gruppe zudem ehrenamtlich bei Prüfungskommissionen des Deutschen Industrie- und Handelskammertags.

Mehr zum gemeinnützigen Engagement der Pneuhage Stiftung unter www.pneuhage-stiftung.de


30 Jahre PLATIN

Karlsruhe, Januar 2017

2017 feiert die Eigenmarke der Unternehmensgruppe Pneuhage/Interpneu ihr 30jähriges Jubiläum. Sie ist eine der wenigen Marken in der Branche, die sich sowohl im Reifen- als auch Alufelgensortiment erfolgreich etabliert haben.

Viele Millionen verkaufter PLATIN Reifen und Felgen sieht man als besten Beweis für den Erfolg. Regelmäßige Neu- und Weiterentwicklungen sorgen für leistungsfähige Reifen für PKW und Transporter in hoher Dimensionsvielfalt. Die im Laufe der Jahre stark gewachsene Felgenfamilie setzt immer wieder Designtrends zu bezahlbaren Preisen. In der Historie gab es inzwischen über 75 verschiedene PLATIN Alufelgenmodelle.

Im Jubiläumsjahr wird das Sortiment noch weiter ausgebaut. Neben neuen Felgendesigns feiern 2017 dem neuen PLATIN RP 100 Allseason Ganzjahresreifen auch der neue PLATIN RP 60 Winterreifen Premiere.

Die komplette PLATIN-Markenwelt offenbart sich qualitäts- und preisbewussten Händlern und Autofahrern unter der Markenhomepage www.platin-wheels.com.


Neue Pneuhage Partners Group wird zum Joint Venture

mehr zur Meldung vom Dezember 2016 im Meldungsarchiv


Autoflotte zeichnet Pneuhage als besten Reifenservice aus

mehr zur Presseinformation vom 25.11.2016 im Meldungsarchiv.


Pneuhage Reifendienste erhalten Präventionspreis 2016 der BGHW

Die Pneuhage Reifendienste wurden mit dem Präventionspreis 2016 der Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW) ausgezeichnet. Das eingereichte Projekt "Neu- und Umgestaltung des Arbeitssystems Mobile Industriereifen-Presse" überzeugte die Jury durch die erhebliche Erleichterung beim Heben schwerer Lasten.

Mehr zur Meldung vom 3. November 2016 im Meldungsarchiv


Pneuhage Reifendienste erhalten Deutschen Servicepreis 2016

Karlsruhe/Berlin, 17. Februar 2016

Aufgrund sehr guter Kundenbeurteilungen zeichneten das Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) und der Nachrichtensender n-tv die Pneuhage Reifendienste mit dem Deutschen Servicepreis 2016 aus.

Auch beim 2015 durchgeführten Kfz-Werkstättentest des Instituts konnten die Filialen durch gute Bewertungen mit dem 1. Platz überzeugen.

mehr dazu im Meldungsarchiv


Pneuhage-Gruppe führt Reifen Ehrhardt weiter

Mehr zur Presseinformation vom 15. Januar 2016 im Meldungsarchiv.


Pneuhage Gruppe: 25 Jahre in den neuen Bundesländern

Im Jahr 2015 konnte die Pneuhage Unternehmensgsruppe auf erfolgreiche 25 Jahre in den neuen Bundesländern zurückblicken.

Mehr zur Information vom 21. Dezember 2015 im Meldungsarchiv


Pneuhage Reifendienste: Nfz-Reifenservicenetzwerk PNEUNET wächst weiter

Mehr zur Meldung vom 21. September 2015 im Meldungsarchiv

zur Homepage PNEUNET


Frühere Meldungen

... finden Sie in unserem Meldungsarchiv.

Gerne stellen wir auf Nachfrage einen Überblick über wichtige Ereignisse in der Firmenhistorie zur Verfügung.