Weiterbildung und Personalentwicklung

Übung macht den Meister

Neues zu lernen geht bei Pneuhage alle an. Schließlich kommen jeden Tag neue Produkte und Fahrzeuge auf den Markt und die Technik schreitet weiter voran. Auch die Ansprüche und Erwartungen unserer Kunden entwickeln sich ebenfalls weiter. Wir bei Pneuhage wollen damit nicht nur Schritt halten sondern bei jeder Entwicklung ganz vorne mit dabei sein.

Deshalb ist für uns Weiterbildung und Personalentwicklung so wichtig. Auch die individuelle Einarbeitung neuer Mitarbeiter ist für uns Pflicht, um bestmögliche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Mitarbeit zu schaffen.


Das Pneuhage Trainingskonzept

Eigene Vollzeit-Trainer für den kaufmännischen und den gewerblichen Bereich sowie externe Anbieter sorgen für einen umfangreichen Schulungskatalog. Dabei reichen die Themen von aufgabenbezogenen Inhalten bis hin zu Kursen im zwischenmenschlichen Bereich, z.B. Konfliktmanagement und vieles mehr.

In Nossen bei Dresden betreiben wir ein eigenes Technik-Trainingscenter: In speziell eingerichteten Schulungsräumen haben wir dafür eine komplette Werkstatt nachgebaut, in der Mitarbeiter in praxisbezogenen Schulungen ihr Wissen ausbauen und festigen können.

Für die Weiterentwicklung von Trainees und Führungsnachwuchskräften bieten wir spezielle Seminare. Wer seinen Meisterbrief bei Pneuhage erwerben möchte, darf mit einer Förderung rechnen.


Mitarbeit als Chance

Wir investieren gerne in unsere Mitarbeiter und bieten Ihnen Chancen zur persönlichen Entwicklung. Bei Pneuhage muss sich niemand „verbiegen“. Wir wissen: unsere Mitarbeiter mit ihren individuellen Fähigkeiten machen den Unterschied. Sie erfahren Respekt und Förderung seitens der Führungskräfte. Gegenseitige Unterstützung im Kollegenkreis und gemeinschaftlicher Erfolg sorgen für den Erfolg unseres Unternehmens.

Das macht Pneuhage zu etwas ganz Besonderem – und deshalb halten unsere Mitarbeiter dem Unternehmen so gerne über viele Jahre die Treue.